"Zollverein-DNA wird weitergeschrieben"

Der Zollverein hat schon alles - möchte man meinen: Museum, Ausstellungen,"Familienschichten", Führungen, Veranstaltungen und vieles mehr.

In der 1986 stillgelegten Zeche schlägt heute das "kulturelle Herz des Ruhrgebiets". Bis Ende 2017 soll nun noch ein Hotelneubau dazu kommen. Im Magazin des Zollvereins (01/2016) heißt das: "Zollverein-DNA wird weitergeschrieben."

Die Stiftung Zollverein lebt von und mit der Geschichte der Zeche Zollverein. So funktioniert History Marketing.

 

Das geht nicht bei laufendem Betrieb? Geht doch! Bestehende Unternehmen nutzen ihre Geschichte immer noch viel zu wenig. Dabei könnte da sicher eine Menge - fernab der üblichen Chronik zum Firmenjubiläum - getan werden. Wie wäre es beispielsweise mit einer Fotoausstellung zur Baugeschichte, einer Erinnerung für ausscheidende Mitarbeiter oder einem Jahresrückblick mit den schönsten Erfolgen der Firma? Mit der Geschichtes eines Unternehmens können Kunden und Belegschaft gleichermaßen angesprochen werden. Außerdem bietet die Firmenhistorie ein ausschlaggebendes Argument: Sie ist einmalig und damit bestes Werbemittel.

 

Sie haben Ihre Unternehmensgeschichte noch nicht genutzt? Dann sprechen Sie mich gern an...

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0